Travel

11 besten Aktivitäten in Cape Cod, Massachusetts – Nur Handgepäck

Cape Cod liegt an der wunderschönen Küste von Massachusetts und ist eine traumhafte Halbinsel, die Sie besuchen sollten, wenn Sie den Nordosten der USA erkunden. Es hat nicht nur jede Menge Strände, atemberaubende kleine Städte, sondern auch eine Menge Geschichte, die einen Blick wert ist. Vertrauen Sie mir, es gibt so viele epische und beste Dinge in Cape Cod, dass Sie nicht mehr weg wollen!

Die besten Aktivitäten in Cape Cod in Massachusetts

Wir lieben es, Massachusetts zu besuchen und es ist die Art von US-Bundesstaaten, die so viel mehr ist als Boston! Ja, es ist unglaublich (und eine unserer Lieblingsstädte in den USA), aber der Staat hat noch viel mehr zu sehen und zu tun. Von einigen der besten Wanderungen, die es zu entdecken gilt, bis zu den wunderschönen ländlichen Gebieten des Mount Washington State Forest – es ist eine Art Staat, der voller Vielfalt ist…

… Und das ist nicht wahrer als in Cape Cod!

Um Ihnen zu helfen, das Beste aus Ihrer Zeit herauszuholen, wollte ich einige epische Juwelen mit Ihnen teilen, die Sie bei einem Besuch in Cape Cod nicht verpassen dürfen.

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Schauen Sie sich unten die besten Aktivitäten in Cape Cod an. Viel Spaß beim Erkunden von Massachusetts. Wir lieben es!

1.) Marthas Weinberg

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Martha’s Vineyard, wahrscheinlich eine der berühmtesten Inseln der Ostküste, ist ein atemberaubender kleiner Ort, den man südlich der Halbinsel Cape Cod erkunden kann. Das Beste ist, dass es von Woods Hole (Falmouth) oder Hyannis aus ganz einfach zu besuchen ist und sich perfekt für einen Tagesausflug eignet.

Sobald Sie hier angekommen sind, müssen Sie durch die Straßen von Oak Bluffs schlendern (wo normalerweise die Boote ankommen). Nachdem Sie den malerischen kleinen Hafen gesehen haben, begeben Sie sich zum Flying Horses Carousel. Es ist das älteste noch funktionierende Karussell, das Sie im ganzen Land fahren können. Es stammt aus dem 19. Jahrhundert und ist ein episches Stück Geschichte, das Sie nicht verpassen dürfen.

Wenn Sie nach Stränden suchen, dann gehen Sie zum Joseph Sylvia State Beach. Diese wunderschöne Nehrung von Sandland ist perfekt für einen Besuch. Wir lieben das Ende in der Nähe von Edgartown.

Für einen großartigen Sonnenuntergang besuchen Sie den Aquinnah Cliffs Overlook. Die Aussicht über den Vineyard Sound und den Atlantik ist einfach atemberaubend.

Außerdem können Sie ganz einfach den Gay Head Lighthouse besuchen, der nur einen Steinwurf vom Aussichtspunkt entfernt ist.

Besuchen Sie das Seafood Shanty in Edgartown, um einen entspannten (und absolut leckeren) Happen zu essen. Ihre New England Muschelsuppe ist alles!

Lesen Sie mehr: Die besten Dinge, die man in Boston unternehmen kann

2.) Cape Cod National Seashore

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Ein Besuch an der nationalen Küste ist mit Sicherheit eines der besten Dinge, die man in Cape Cod unternehmen kann. Immerhin ist diese Halbinsel berühmt für ihre atemberaubenden Küstenrouten und die geschützte Küste, die einfach zu schön ist, um sie zu verpassen.

Um ehrlich zu sein, wenn Sie über Cape Cod fahren, ist es schwer, die National Seashore zu übersehen. Sie sehen, es liegt direkt an der Route zwischen Namskaket und Provincetown und Cape Cod Bay. In der Tat werden Sie es auf jeden Fall erkennen, wenn Sie bereits im Auto der Route 6 folgen.

Mit einer Küstenlänge von über 60 Kilometern ist Cape Cod National Seashore ein Ort für die wunderschönen Strände. Einige der schönsten sind; Leiter Meadow Beach, Highland Beach und Race Point Beach (näher Provincetown).

Um ehrlich zu sein, ist die gesamte Küste atemberaubend und man kann mit keinem von ihnen wirklich etwas falsch machen!

Die schönsten Wanderwege finden Sie im Wood End Lighthouse, der bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht. Von hier aus können Sie in Richtung Long Point Beach streifen.

Bei gutem Wetter können Sie außerdem den felsigen Provincetown Causeway überqueren, der sich über die Bucht von Provincetown bis Wood End erstreckt.

Lesen Sie mehr: Beste Orte im Nordosten der USA zu besuchen

3.) Hyannis

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Hyannis ist Teil der Ansammlung von Dörfern, aus denen sich das größere Gebiet von Barnstaple zusammensetzt. Es mag wie ein verschlafener kleiner Ort erscheinen, aber das ist sein Reiz.

Außerdem gibt es jede Menge zu sehen und es ist einfach eines der besten Dinge, die man in Cape Cod unternehmen kann, wenn man mehr Zeit in den Städten haben möchte.

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Besuchen Sie nach Ihrer Ankunft unbedingt das John F. Kennedy Memorial. Es ist eines der bekanntesten Museen in Cape Cod, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

JFK Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Peckish bekommen? Besuchen Sie Spanky’s Clam Shack und Seaside Saloon, um die frisch zubereitete Hummerbiskuitcreme und die gebratenen Austern zu genießen, die alle vor Ort gefangen werden. Es ist so lecker zum Mittagessen.

Schließlich können Sie auch vom Hafen in Hyannis aus problemlos auf eine der Hy-Line-Kreuzfahrten einsteigen. Diese eignen sich hervorragend für ihre Hafenrundfahrt oder einen Ausflug nach Martha’s Vineyard. Es ist alles ganz einfach!

Wenn Sie einen Strandplatz im Dorf suchen, spazieren Sie zum gemütlichen Kalmus Beach. Es ist einer der beliebtesten weißen Sandstrände in Cap Code, der sich in einem Dorf befindet.

Ja, es ist kleiner als die meisten anderen (und nicht ganz so atemberaubend wie die Strände rund um die Küste, aber dennoch einen Blick wert, wenn Sie bereits in Hyannis sind.

Wenn Sie einen längeren Aufenthalt in Hyannis (oder in der Gegend von Barnstaple) planen, sollten Sie auch das Cape Cod Museum of Art besuchen. Es ist eine Ikone, die einige ziemlich unglaubliche saisonale Sammlungen zeigt.

Weiterlesen: Beste Wanderungen in Massachusetts

4.) Sandwich

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Sandwich liegt am Anfang der Halbinsel Cape Cod (mit Blick auf die Bucht von Cape Cod) und besteht aus einer Ansammlung kleiner Siedlungen, an denen Sie mit ziemlicher Sicherheit auf Ihrem Roadtrip vorbeikommen werden.

Es ist eines der besten Dinge, die man in Cape Cod unternehmen kann, wenn man Lust auf eine größere Stadt hat oder nicht den ganzen Weg nach Provincetown fahren möchte. Um ehrlich zu sein, würde ich immer empfehlen, nach Provincetown zu kommen.

Nachdem Sie ein wenig Zeit damit verbracht haben, durch die Straßen zu schlendern, gehen Sie hinüber, um die zu besichtigen S.andwich Glass Museum. Es ist ein faszinierendes Museum mit historischen und modernen Glaskunstausstellungen sowie 6.000 Glasstücken, die im 19. Jahrhundert hergestellt wurden!

Sie lernen und erforschen die Geschichte und Techniken der Glasherstellung und des Sandwichglases, die ziemlich einzigartig sind.

Darüber hinaus können Sie in Sandwich die Heritage Museums & Gardens erkunden, die so friedlich und einen Spaziergang wert sind. Die Gärten sind wunderschön und eine Oldtimersammlung!

Für ein herzhaftes Mittagessen gehen Sie zu Seafood Sam’s. Ihre Hummerbrötchen dürfen an einem Dienstag nicht fehlen!

5.) Cape Cod Rail Trail

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Nicht alles in Cape Cod dreht sich alles um die Städte und den Strand. Es gibt auch jede Menge Pfade, die der Krise folgen und die Halbinsel selbst überqueren.

Der Cape Cod Rail Trail ist einer davon!

Dieser 40 km lange Weg, der Dennis und Wellfleet verbindet, ist eines der besten Dinge, die man in Cape Cod unternehmen kann, wenn man sein Fahrrad mitgebracht hat. Sie sehen, die Wege sind gut asphaltiert und perfekt für eine schöne Radtour am Nachmittag.

Oh, und vergessen Sie nicht, Shining Sun Bikeway auch in Falmouth aufzunehmen. Es ist ein großartiger kleiner Ort, um mehr Küstenrouten auf zwei Rädern zu finden!

Lesen Sie mehr: Die besten Dinge, die man in Boston unternehmen kann

6.) Provinzstadt

Orte in Cape Cod in Massachusetts

Provincetown, die wohl berühmteste Stadt in Cape Cod, liegt direkt am Ende des Cape Cod Penisular und ist malerisch zu besuchen.

Städte in Cape Cod in Massachusetts Die besten Aktivitäten in Cape Cod in Massachusetts

Mit einem Charme der alten Schule und skurrilen kleinen Straßen ist es die Art von Ort, der sich anfühlt, als würde er in Bilderbücher gehören. Ja, ich weiß, wie kitschig das klingt, aber es ist die Wahrheit!

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Nach der Fahrt hinter der Cape Cod National Seashore parken Sie auf einem der privaten Grundstücke in der Nähe des MacMillan Pier. Ich denke, wir haben Grace Hall Parking Lot benutzt und es war ganz einfach und nicht ganz so teuer wie einige andere.

Entdecken Sie auf Ihrem Streifzug unbedingt die lange Geschichte der Stadt im Pilgrim Monument und im Provincetown Museum. Beide sind unglaublich zu besuchen und man kann sie nicht verfehlen, wenn man in der Gegend ist.

Provinzstadt in Cape Cod in Massachusetts

Außerdem ist das Pilgerdenkmal das höchste Bauwerk, auf das Sie klettern und die atemberaubende Aussicht auf das weitere Gebiet von Cape Cod genießen können.

Wenn das Wetter nicht mitspielt, besuchen Sie das Provincetown Museum, in dem die lange Geschichte der Stadt ausgestellt wird.

Hummer-Topf in der Provinzstadt in Cape Cod in Massachusetts

Für einen leckeren Leckerbissen begeben Sie sich in den Lobster Pot. Das ist so etwas wie eine Institution in der Stadt. Völlig entspannt serviert es einige der leckersten gegrillten Heilbutt- und Hummertopfpasteten in ganz Cape Cod.

Weiterlesen: Beste Wanderungen in Massachusetts

7.) Race Point Beach

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Race Point Beach ist ein beliebter Strand in Cape Cod und auf der Halbinsel für seinen besten Strand bekannt. Es ist total erstaunlich.

Zu bestimmten Jahreszeiten können Sie sogar einige Robben und Wale vom Ufer aus beobachten. Oh, und in diesem Sinne, achten Sie hier immer auf wild lebende Tiere an den Ufern. Es kann Rochen und manchmal Haie geben, die das Wasser bevölkern.

Da Provincetown leicht zu erreichen ist, können Sie einen halbtägigen Spaziergang machen, bevor Sie zurück in die Stadt fahren.

Lesen Sie mehr: Beste Orte im Nordosten der USA zu besuchen

8.) Marconi Beach

Strände in Cape Cod in Massachusetts

Apropos Strände, vergessen Sie nicht, in Wellfleet Halt zu machen und auch Marconi Beach zu besuchen. Es ist ungefähr eine Meile von der historischen Marconi Wireless Station entfernt und ganz einfach zu besuchen, wenn Sie über die Cape Cod Bay fahren.

Marthas Weinberg in Cape Cod in Massachusetts

Der Strand selbst ist nicht nur ein Juwel, sondern die Dünen hier sind einzigartig. Sie sind so groß und unglaublich zu Fuß zu erkunden!

Obwohl es an bestimmten Tagen windig werden kann, nehmen Sie immer Schichten mit.

9.) Falmouth

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Falmouth ist vor oder nach einer Bootsfahrt zum Martha’s Vineyard sehr einfach zu besuchen und eine schöne Stadt, die man in Cape Cod erkunden kann.

Es ist die Art von Ort, an dem für jeden etwas dabei ist, besonders mit dem historischen Nobska Lighthouse, Falmouth Beach und einem anderen Seafood Sam’s (wenn Sie sich nicht mit Sandwich satt haben).

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Buchen Sie für ein leckeres Abendessen einen Tisch im Landfall Restaurant. Die Platte ihres Fischers ist ein absoluter Genuss.

10.) Nickerson State Park

Beste Dinge zu tun in Cape Cod in Massachusetts

Lust, sich von der Küste fernzuhalten? Dann parken Sie im Nickerson State Park. Eingebettet zwischen Brewster und Namskaket ist es ein ruhiger kleiner Ort, den Sie zu Fuß erkunden oder sogar für ein paar Nächte campen können.

Die ganze Gegend um den Cliff Pond ist wunderschön und fühlt sich wie eine Million Meilen von den nahe gelegenen Städten entfernt an. Es ist fast wie ein kleiner Rückzugsort in Cape Cod, besonders wenn man auf dem Cliff Pond Loop Trail spaziert.

Lesen Sie mehr: Die besten Dinge, die man in Boston unternehmen kann

11.) Chatham

Windmühle in Cape Cod in Massachusetts

Nach Süden ausgerichtet, mit Blick auf das Meer bis nach Nantucket, ist der Besuch von Chatham aufgrund seiner jahrhundertealten Geschichte eines der besten Dinge, die man in Cape Cod unternehmen kann.

Es ist ein Traumort für Geschichtsinteressierte, besonders mit den geschützten Stätten und Museen, die die Straßen säumen. Wenn Sie hier angekommen sind, können Sie den Leuchtturm von Chatham und die Windmühle von Godfrey (die im 18. Jahrhundert erbaut wurde) besichtigen.

Vergessen Sie nicht, das Chatham Railroad Museum und das Chatham Marconi Maritime Center nördlich des Hauptteils der Stadt zu besuchen.

Für einige der besten Austern auf dieser Seite von Massachusetts ist Impudent Oyster genau das Richtige. Ihre frischen Austern und Engpässe sind zu gut, um sie zu verpassen.

Weiterlesen: Beste Wanderungen in Massachusetts

15 besten Wanderungen in Massachusetts zu erleben

Related Articles

Close
Close