Travel

12 besten Wanderungen in Oregon zum Erleben – nur Handgepäck

Oregon liegt im Nordwesten des Pazifiks und ist einer der schönsten Orte an der Westküste, die es zu entdecken gilt. Das Beste von allem ist, dass es ein wunderschöner Ort ist, den man auf seinen ausgetretenen Pfaden perfekt erkunden kann. Mit den besten Wanderungen in Oregon im ganzen Bundesstaat haben Sie die Qual der Wahl.

Beste Wanderungen in Oregon (21)

Sie sehen, die Westküste der Vereinigten Staaten ist ein atemberaubender Ort. Die nordwestliche Region um Oregon und Washington ist ein absolutes Juwel! Die zerklüftete Küste und die dramatischen Klippen machen es zu einem Muss, wenn eine Straße entlang der Westküste fährt. Die Küste ist jedoch nicht das einzige, was Oregon an den Tisch bringt, wenn es um wunderschöne Sehenswürdigkeiten geht.

Gehen Sie ins Landesinnere, sogar leicht, und Sie werden sich verwöhnen lassen; Riesige Nationalparks, Gletschertäler und riesige Gebirgszüge machen diesen Staat so besonders. Es ist so vielfältig und absolut einzigartig!

Genau aus diesem Grund wollte ich einige der besten Wanderungen in Oregon teilen, auf die ich springen kann, während Sie im Bundesstaat sind. Um die Sache einfacher zu machen, habe ich einige einfachere (wenn Sie nicht an anstrengende) Wanderungen gewöhnt sind, aber auch einen Haufen schweißtreibender, harter Wanderungen, die perfekt für Profis sind! Hoffentlich finden Sie auf diese Weise ein paar, die für Ihre eigene Reise geeignet sind.

Beste Wanderungen in Oregon (1)

Schauen Sie sich vor diesem Hintergrund einige der besten Wanderungen in Oregon an. Haben Sie die beste Zeit, um den Staat zu erkunden.

1.) Silver Falls Trails, Silver Falls State Park

Beste Wanderungen in Oregon (15)

Silver Falls bietet eine Mischung aus leichten und harten Trails, die sich perfekt für jeden Besucher des State Parks eignet. Das Beste ist, sie sind wunderschön und die Gegend bietet einige der besten Wanderungen in Oregon für alle, die Wasserfälle finden und einheimische Wildtiere beobachten möchten!

Um einen gewissen Kontext zu schaffen, gibt es in Silver Falls über zehn Wasserfälle, was ideal für jeden eifrigen Wanderer ist. Egal wie alt oder fähig Sie sind, hier gibt es eine Wanderung, die perfekt für Sie ist.

Beste Wanderungen in Oregon (14)

Wenn Sie sich wie eine Herausforderung fühlen, nehmen Sie am Trail of Ten Falls teil, der nur knapp 14 km lang ist und, wie Sie vermutet haben, viele der legendären Wasserfälle umfasst. Obwohl die Intensität mäßig ist, können Sie diese Wanderung leicht kürzer und einfacher machen, aber nur dann einen Teil des Rundwegs wandern, wenn Sie sich nicht wie ein Tier einer Wanderung fühlen.

Achten Sie auch darauf, ein paar gut ergriffene Wanderschuhe zu tragen, da Sie viele feuchte Stellen entlang des Weges passieren.

Beste Wanderungen in Oregon (13)

Laden Sie das kostenlose PDF der State Parks herunter, in dem alle Wanderwege aufgeführt sind, um Sie auf Ihrem Weg zu unterstützen (und auf den Wanderwegen zu navigieren). Es ist super hilfreich.

Weiterlesen: Beste Wanderungen im Staat New York

2.) Abiqua Falls Trail, Santiam State Forest

Beste Wanderungen in Oregon (9)

Dies ist weithin als eine der besten Wanderungen in Oregon bekannt, die Sie nicht verpassen dürfen! Wenn Sie das sagen, lesen Sie unbedingt die Website von Santiam Forest, da die zerstörerischen Waldbrände diesen Weg seit 2020 gesperrt haben. Da die Gebiete sicher sind, wird die Regierung bestimmte Routen eröffnen. Überprüfen Sie jedoch noch einmal, ob es geöffnet ist, bevor Sie losfahren.

Sobald Sie die Genehmigung von der lokalen Regierung erhalten haben, ist die Wanderung mit 2,5 Meilen pro Strecke ziemlich kurz, aber die Fahrt ist ziemlich anstrengend. Ihre Bemühungen werden sich jedoch auszahlen, sobald Sie die absolut wunderschönen Wasserfälle erreichen, die über 30 Meter hoch sind! Es ist atemberaubend.

Dies ist ein großartiger Ort, um einen Nachmittag lang zu entspannen, zu picknicken und einfach die Schönheit der Natur dieser Gegend zu genießen.

3.) Smith Rock Trails, Smith Rock State Park

Beste Wanderungen in Oregon (11)

Wandern im Smith Rock State Park ist ein spektakuläres Erlebnis. Diese klassische westliche Landschaft wurde aufgrund ihrer ikonischen Flecken als Kulisse für viele westliche Filme verwendet.

Das Beste ist, dass Sie aus einer Reihe von Wanderwegen und Wanderungen wählen können. Das heißt, Sie können viel Boden abdecken und den Smith Rock Park wirklich erkunden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem ruhigen Spaziergang sind, bietet Ihnen ein Spaziergang entlang des Canyon Trail einen wunderschönen Blick auf den Fluss, während die Misery Ridge Loop viel steiler und anspruchsvoller ist (und nur für erfahrene Wanderer gedacht ist).

Außerdem liegt der Park nur 20 Minuten von Bend, Oregon, entfernt. Machen Sie unbedingt einen Zwischenstopp in der Stadt und besuchen Sie das High Desert Museum, wo Sie eine Reihe von Exponaten finden, die die Geschichte der Region erklären. Überspringen Sie dies jedoch, wenn Sie nur aussteigen und erkunden möchten!

Weiterlesen: Beste Wanderungen in Colorado

4.) Latourell Falls Trail, Guy W. Talbot State Park

Beste Wanderungen in Oregon (4)

Dies ist eine ziemlich kurze, einfache Wanderung, die Sie auf einem spektakulär bewaldeten Pfad über malerische Brücken zum Fuß der Latourell Falls führt, einem 249 Fuß hohen Wasserfall!

Der Weg ist insgesamt weniger als drei Meilen lang und führt Sie auf einer Schleife zu dieser unglaublichen Gegend von Oregon, die völlig unberührt ist.

Für mich ist diese Wanderung besonders im Frühling atemberaubend, wenn das Wasser in vollem Umfang sprudelt, aber die Wildblumen anfangen zu blühen! Wenn Sie an Heuschnupfen leiden, werden Sie diesmal hassen!

Eine kurze Autofahrt von Portland entfernt, ist es eine der besten Wanderungen in Oregon für einen kleinen Ausflug in die Stadt, besonders bei Sonnenaufgang, bevor die meisten anderen Wanderer ankommen.

Falls Sie es brauchen, finden Sie hier den Google Maps-Link zum Ausgangspunkt. Habe Spaß!

Beste Wanderungen in Oregon (20)

Vergessen Sie auch nicht, den nahe gelegenen Crown Point State Scenic Corridor entlang des historischen Columbia River Highway zu besuchen. Es hat einige tolle Aussichten.

5.) Cascade Pass Trail, Nationalpark North Cascades

Beste Wanderungen in Oregon (17)

Der Cascade Pass Trail ist knapp 11 km lang und eine der besten Wanderungen in Oregon für eine Herausforderung und eine großartige Aussicht.

Sie sehen, die Cascade Mountains sind ein beeindruckender Anblick und Sie erhalten viele Orte, an denen Sie ihre Schönheit auf diesem wunderschönen Pfad genießen können.

Beste Wanderungen in Oregon (18)

Darüber hinaus ist der Cascade Pass Trail eine gute Möglichkeit, die Schönheit der Region zu erkunden, ohne sich auf eine weitaus anspruchsvollere Wanderung einzulassen, die nur für Profis gedacht ist. Ja, Sie benötigen ein gutes Stück Erfahrung, um diese Route zu wandern, aber es ist machbar, wenn Sie schon einmal gewandert sind.

Einer der Höhepunkte ist der Sahale-Gletscher. Die beeindruckendste Belohnung ist jedoch die jenseitige Aussicht auf die Cascade Range, die Sie oben begrüßen wird. Halten Sie auch Ausschau nach Wildtieren, einschließlich Weißkopfseeadlern, Murmeltieren und Schwarzwedelhirschen, wenn Sie Glück haben.

Eine Sache zu beachten, diese Wanderung ist im Sommer viel einfacher (der Weg wird schneebedeckt) und ich würde empfehlen, sie im Winter zu überspringen, es sei denn, Sie sind ein absoluter Profi!

Weiterlesen: Beste Wanderungen in Washington

6.) Watchman’s Peak Trail, Crater Lake

Beste Wanderungen in Oregon (8)

Der Crater Lake National Park ist einer der bekanntesten Orte in Oregon. Dies ist der tiefste See in Amerika, der vor Tausenden von Jahren entstanden ist, als der Gipfel eines Vulkans nach einem gewaltsamen Ausbruch in sich zusammenbrach.

Ja, es gibt viele verschiedene Wanderwege rund um den Crater Lake zur Auswahl, aber wenn Sie nur einen machen können, machen Sie ihn zum Watchman’s Peak Trail. Es ist eine der besten Wanderungen in Oregon für Aussichten.

Es ist kurz, aber steil (ca. 2 Meilen Hin- und Rückfahrt), aber mit Panoramablick auf den See werden Sie vielleicht nicht einmal die Steigung bemerken! Ich scherze, es kann ziemlich hart sein, aber nicht ganz so schwer wie einige der anderen Wanderungen in der Nähe.

Auf dem Gipfel befindet sich auch ein funktionierender Feuerturm, an dem Sie sich vor Beginn des Abstiegs entspannen können.

Oh, und wenn Sie am Wochenende vorbeikommen, denken Sie daran, dass der Weg ziemlich voll werden kann, also planen Sie entsprechend.

7.) Angels Rest, Shepperds Dell State Natural Area

Beste Wanderungen in Oregon (7)

Wandern in der Columbia River Gorge ist ein einmaliges Erlebnis.

Die Schönheit hier ist absolut überwältigend, da die steilen Felswände den mächtigen Columbia River unten umrahmen. Angels Rest ist einer der beliebtesten Wege.

Diese anstrengende Wanderung ist ungefähr 7 km lang, obwohl sich der harte Aufstieg zum Gipfel mehr als lohnt. Hier genießen Sie einen der besten Panoramablicke auf die Schlucht. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas Zeit oben verbringen und die majestätische Landschaft genießen.

Oh, und stellen Sie sicher, dass Sie etwas Ruhe und Erholung geplant haben – Ihre Wadenmuskeln werden in Flammen stehen!

8.) Multnomah-Wahkeena-Rundwanderung, Columbia River Gorge

Beste Wanderungen in Oregon (16)

Dies ist mit Sicherheit die beliebteste Wanderung in der Columbia River Gorge und auch eine der besten Wanderungen in Oregon!

Etwa fünf Meilen lang, ist es in einigen Gebieten ziemlich moderat, die perfekt sind, wenn Sie Wasserfälle lieben, aber keine harte Wanderung wollen, um sie zu sehen.

Für mich ist der absolute Star dieser Wanderung Multnomah Falls, der satte 620 Fuß hoch ist! Es ist total schön in den Herbstmonaten, wenn das Laub seinen Höhepunkt erreicht hat.

Weiterlesen: Beste Wanderungen in Washington

9.) Opal Creek Trail, Opal Creek Wildnis

Beste Wanderungen in Oregon (12)

Bevor Sie sich auf den Weg zu dieser Wanderung machen, sollten Sie auf der Website der Regierung nach Updates suchen, wann sie wieder geöffnet wird. Es gab Schließungen aufgrund der Beachie Creek Fire Closures und Sie müssen dies unbedingt überprüfen, bevor Sie losfahren. Schließlich möchte niemand, dass ein Wanderer auf einen unsicheren Weg geht.

Wenn der Opal Creek Trail offen und selten zu erreichen ist, ist er etwas mehr als 10 km hin und zurück und für Anfänger schwierig, für Profis jedoch einfach! Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, den schimmernden Opalpool zu sehen, nach dem die Wanderung benannt ist.

10.) McKenzie River Trail, Willamette National Forest

Beste Wanderungen in Oregon (3)

Dies ist eine großartige Wanderung für diejenigen, die die Fülle an geografischen Merkmalen besuchen möchten, die Oregon in einem konzentrierten Gebiet zu bieten hat.

Sie finden nicht nur die atemberaubenden Wasserfälle, sondern auch die Möglichkeit, die wunderschönen Pools, heißen Quellen und Vulkanformationen entlang der Route zu erkunden.

Jetzt ist der Weg mehr als dreißig Kilometer lang, sodass es nicht die kürzeste Wanderung ist, wenn Sie Zeit haben. Sie können jedoch problemlos in einen der Shuttles steigen, um zu Bereichen zu gelangen, die Sie besonders interessieren. Einige mögen dies als Betrug betrachten, aber ich sehe dies als Gewinn, wenn Sie es nicht in dem Zeitraum tun können, den Sie haben.

Beste Wanderungen in Oregon (6)

Zu beachten ist, dass das Vulkangestein bei Nässe sehr rutschig sein kann. Seien Sie also vorsichtig. Oh, und überprüfen Sie immer die Website der Regierung auf Sperrungen (hier), bevor Sie losfahren.

11.) Fort Stevens Trails, Fort Stevens State Park

Beste Wanderungen in Oregon (10)

Dies ist ein absolutes Muss für jeden Geschichtsinteressierten, der es vorzieht, rauszukommen und zu erkunden!

Es gibt eine Reihe von Wegen in diesem State Park, die sich über 11 Quadratmeilen erstrecken und Sie durch die Geschichte dieser ehemaligen Festung aus der Zeit des Bürgerkriegs führen. Das Fort selbst wurde ursprünglich errichtet, um den Columbia River vor konföderierten Schiffen zu schützen, und es hat seinen Zweck gut erfüllt.

Ein Beweis für diese Tatsache ist das Wrack der Peter Iredale (über den Peter Iredale Trail), eine der kürzesten Wanderungen (und eher ein Spaziergang) aller Zeiten! Wenn Sie ungefähr eine halbe Meile entfernt sind, können Sie diese in ungefähr 15 Minuten (wenn nicht weniger) laufen.

Viel Spaß beim Erkunden!

Weiterlesen: Beste Wanderungen in Washington

12.) Clatsop Loop Trail, Ecola State Park

Beste Wanderungen in Oregon (5)

Der Clatsop Loop Trail ist eine relativ leicht bis mittelschwere Wanderung. Er ist etwa 5 km lang und bietet einige der besten Aussichten auf den Ecola State Park und die unberührte Küste.

Dies ist die Art von Weg, auf dem Sie die Aussicht genießen, und Sie werden nicht enttäuscht sein. Bereiten Sie sich gut vor, dies ist eine der Wanderungen, die Sie mit feuchten Füßen segnen werden (tragen Sie also gute wasserdichte Stiefel).

Weiterlesen: Beste Wanderungen in Kalifornien

13 besten Wanderungen in Kalifornien zu erleben

Related Articles

Close
Close